Eisenstädter Autofrühling / 15. bis 17. März 2019, Eisenstadt
Öffnungszeiten: Fr, 7.30-18 Uhr, Sa, 9-18 Uhr, So 9.30-16 Uhr

Eisenstädter Autofrühling

Tage der offenen Türen bei allen Eisenstädter Top-Autohäusern Freitag, 15. bis Sonntag, 17. März 2019, Eisenstadt

Presseinformation Eisenstädter Autofrühling 2018

Mit Tagen der offenen Türen feiern die Eisenstädter TOP-Autohäusern von Freitag, 9. bis Sonntag, 11. März 2018 das 20-Jährige Jubiläum des Eisenstädter Autofrühlings.

Seit 1999 veranstalten die Eisenstädter TOP-Autohäuser schon den Eisenstädter Autofrühling. Der Eisenstädter Autofrühling ist auch heuer wieder Themenführer!

10 Autohäuser mit insgesamt 320 Mitarbeitern!

Die ARGE der Eisenstädter TOP-Autohäuser repräsentieren 10 Autohäuser mit insgesamt 24 Automarken am Standort Eisenstadt. In Summe sind bei diesen zehn Autohäusern 320 MitarbeiterInnen beschäftigt, davon 38 Lehrlinge und 164 in den Werkstätten. Während der Tage der offenen Türen präsentieren die Autohäuser, eine große Vielzahl an Modellneuheiten, Sondermodellen und alternativ betriebene Fahrzeuge. Ein großes Gewinnspiel und zahlreiche Angebote der einzelnen Häuser runden das Angebot des Jubiläums-Autofrühling ab! Ein zusätzlicher Schwerpunkt wird ein Rückblick auf die vergangenen zwanzig Jahre sein. Gezeigt wird u.a. was vor 20 Jahren Stand der Technik beim Auto war und wie sich dies heute im Jahr 2018 zeigt. Aber auch interessante Präsentationen zum Thema warten auf die Besucher!

Schau aufs Burgenland beim Eisenstädter Autofrühling! Arbeitsplätze sichern, Kaufkraft stärken und Wirtschaftsstandort erhalten! Unter dem Motto "Schau aufs Burgenland!" wurde von der Wirtschaftskammer Burgenland eine Kampagne gestartet, die Bewusstsein für den Einkauf im Burgenland schaffen und die Kaufkraftbindung erhöhen soll. Diese Kampagne wird auch beim 20. Autofrühling durch die Eisenstädter TOP-Autohäuser unterstützt.

Der 20. Eisenstädter Autofrühling findet durch Unterstützung von Sponsoren und Kooperationspartnern, wie der Wirtschaftskammer Burgenland, der Donau-Versicherung und der Allianz Versicherung statt. Präsentationen im Interspar Haidäckerpark, EZE Eisenstadt, McDonalds Eisenstadt und Mattersburg unterstützen die Bewerbung für den Event.

Natürlich bieten die einzelnen Autohäuser zusätzlich zu den Modellneuheiten 2018 ein vielfältiges Programm bei den Tagen der offenen Türe an.

Das Autohaus Nemeth zeigt den neuen KIA Stinger. Die imposante Limousine leistet bis zu 370 PS und sieht dank coupéhafter Linie edel aus. Der neue KIA Stonic steckt voller überzeugender Argumente. Auch der neue KIA Niro Plug-in wird erstmals im Autohaus präsentiert.  Auch die PEUGEOT SUV-Modelle sind bei Nemeth zu bestaunen. Neu im Autohaus ist auch der ALFA ROMEO Stelvio. Der Stelvio verbindet Komfort und Vielseitigkeit eines SUV mit der Performance eines hochmodernen Sportwagens. Auch Peugeot Modelle im Vergleich der Jahrzehnte werden präsentiert. Das Angebot an alternativbetriebenen Fahrzeugen wird mit den KIA und PEUGEOT Elektro- und Hybrid-Modellen abgedeckt.

Bei Denzel Eisenstadt wird der neue Mitsubishi Eclipse Cross präsentiert. Markante Linien. Prägendes Heck. Wie ein Athlet, überholt der Eclipse Cross jeden und lässt die Zuschauer atemlos hinter sich. Der neue Volvo XC40 ist einzigartig. Ein typischer Volvo und doch ganz anders. Mittels einer Präsentation wird 20 Jahre zurück und auch in eine mögliche automobile Zukunft geblickt. Auch die alternativbetriebenen Automodelle von Hyundai und Mitsubishi werden präsentiert.

Im Autohaus Jagis ist der neue Mazda CX-5 ausgestellt. Die preisgekrönte Designsprache "KODO - Soul of Motion" verleiht dem neuen Mazda CX-5 Schönheit, Raffinesse und Stärke. Der MAZDA Takumi Sondermodelle könne auch bei Jagis vorgefunden werden. In Japan und bei Mazda  steht Takumi dabei für herausragende Handwerkskunst. Auch wie sich die Motoren und Antriebstechniken entwickelt haben zeigt eine Präsentation. Optional bietet Suzuki beim Swift, Baleno und Ignis auch ein neues Mild-Hybrid-System an.

Das Autohaus Wiesenthal & Ott präsentiert den neuen Citroën C4 Cactus. Mit dem neuen CITROËN C4 Cactus enthüllt CITROËN seine neueste Kompaktlimousine. Die Mercedes-Benz X-Klasse ist ein echter Premium-Pickup und durch ihre Vielseitigkeit und die 3 Modellvarianten, sowohl für den modernen und urbanen Lifestyle, als auch für die berufliche Nutzung gefragt und geeignet. Anlässlich 20 Jahre Autofrühling wird das neueste Mercedes E-Klasse Modell mit dem ursprünglichen E-Klasse Modell (30 Jahre alt) ausgestellt, um den Fortschritt aufzuzeigen. Zahlreiche Mercedes Modelle sind bereits mit Hybrid-Antrieb erhältlich.

Bei Opel Horvath gibt es auch zahlreiche Modellneuheiten zu bestaunen. Der neue OPEL Crossland X ist dank höchster Flexibilität, klassenführenden Innovationen und modernem SUV-Design zu allem bereit. Der neue OPEL Insignia wächst kräftig in die Länge. Außerdem wird der Opel in der Exclusive-Linie auf Luxus getrimmt – inklusive neuem Motor und Allrad. Zum 20. Autofrühling werden die Opel-Multimedia-Technologien einst und jetzt präsentiert.

Im Autohaus Buchreiter werden die neuen TOYOTA Hybridmodellevorgestellt. Der TOYOTA Hilux definiert seit fast 50 Jahren den weltweiten Maßstab für Pick-ups. Zum 20. Autofrühling wird die Entwicklung vom klassischen Benzinmotor zum heutigen Hybrid-Motor beim Marktführer TOYOTA präsentiert. Natürlich werden auch die Toyota Hybrid-Modelle Yaris, Auris, Prius+, RAV-4 & C-HR im Autohaus präsent sein.

Ford Weintritt präsentiert ebenfalls die neuesten Ford Modelle. Modernes Design, ausgeprägte Funktionalität, überzeugende Fahrleistungen: Der neue FORD EcoSport ist ein wahres Multitalent. Zudem ist er mit zahlreichen smarten Technologien ausgestattet, die ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit gewährleisten. Modernes Design, wegweisende Technologien und ein dynamisches Fahrerlebnis, das garantiert begeistern wird: Der neue FORD Fiesta wurde in jeder Hinsicht weiterentwickelt. Schon auf den ersten Blick wird deutlich, dass der FORD Transit Custom höchste Material- und Verarbeitungsqualität mit Zuverlässigkeit und der für den gewerblichen Einsatz notwendigen Robustheit kombiniert. Die ST-Line bietet ein Maximum an Energie und Begeisterung. Sie ist der Inbegriff von sportlichem Design bei Ford, erhältlich bei zahlreichen Ford Modellen. Im Autohaus Weintritt wird auch das Ford SYNC 3 präsentiert. Das innovative System wurde jetzt weiterentwickelt: Das neue HD-Touchscreen-Display verschafft einen schnellen Überblick über alle Funktionen.

Die neue Modellvielfalt von BMW wird bei BMW Bierbaum mit demneuen BMW X2 und X3 präsentiert.Absolut einzigartig. Extrem außergewöhnlich. Der neue BMW X2 macht seinen sportlichen Anspruch auf den ersten Blick deutlich. Mit seiner kühnen Athletik bietet er eine dynamische und agile Performance, die in dieser Klasse ihresgleichen sucht. Gepaart mit einem hochwertigen Interieur und vielen innovativen Technologien, ist er der extrovertierte Protagonist einer neuen Zeit. Er geht seinen ganz eigenen Weg – und das zeigt er auch. Seine extrovertierte Form verleiht ihm in Verbindung mit seiner dynamischen Linienführung einen äußerst sportlichen Coupé-Charakter. Dabei sorgen seine eindrucksvollen Proportionen und einzigartige innovative Design-Highlights für einen außergewöhnlichen Auftritt. Ideal für alle, die gern neue Richtungen einschlagen. Der neue BMW X3 ist ein Statement unbegrenzter Möglichkeiten und Ausdruck purer Präsenz und Freiheit. Die Mobilitätsbedürfnisse von morgen in den BMW Modellen mit eDrive von heute: Dank modernster Antriebstechnologie und leistungsfähigen Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterien beeindrucken die BMW iPerformance Modelle (Plug-in-Hybride) und BMW i Modelle. So verbinden sie zukunftsweisende Mobilität mit großem Fahrspaß.

Auch das Autohaus Koinegg präsentiert heuer den neuen RENAULT Alaskan. Der ALASKAN Pick-up verkörpert Markenidentität mit Kraft und Ausstrahlung. Mit dem neuen NISSAN LEAF ohne CO2-Emissionen beim Fahren erlebt man den Kick unmittelbarer Beschleunigung, und dank der größeren Reichweite von bis zu 415 km (nach WLTP) kommt man immer weiter und können einfach von zu Hause aufgeladen werden. Der neue DACIADuster, ein moderner und robuster SUV, bietet ein einzigartiges Fahrerlebnis. Zum 20. Autofrühling zeigt das Autohaus Koinegg mit dem Renault Clio und Capture Twenty spezielle Sondermodelle. Während der „Tage der offenen Türe“ kann die neueste Aroundview Monitor-Technologie, zum Beispiel bei Fahren ohne Sicht durch die Frontscheibe, bei einem Parcours im Autohaus Koinegg Gelände getestet werden. Auch der neueste Einpark-Assistent kann probiert werden. Mit Renault Zoe und Nissan Leaf ist Renault/Nissan Marktführer in Europa und in Österreich. Der neuen Leaf räumt, gemeinsam mit Zoe, viele Vorurteile aus dem Weg und mit 400 km Reichweite können alle Argumente, die gegen die Elektromobilität sprechen beseitigt werden. Natürlich sind auch die weiteren Renault und Nissan Modelle mit alternativen Antrieben bei Koinegg in Eisenstadt zu finden.

Auch das Autohaus Kamper präsentiert heuer wieder zahlreiche Modellneuheiten. Der neue Tiguan Allspace hat einiges zu bieten. Die markanten Rückleuchten tragen dazu bei, dass der Tiguan Allspace auch in der Heckansicht eine gute Figur macht. Als erster Volkswagen Crossover verbindet der neue T-Roc die Souveränität eines SUV und die Agilität eines Kompakten. Der neue Polo ist nicht nur deutlich gewachsen, er überzeugt auch mit einem neuen, dynamischen Design. Mit seiner klaren Formensprache und eleganten Linienführung findet er die perfekte Balance zwischen Design und Funktion. Er überzeugt mit komfortablen, sicheren und modernen Features. Kurz: Der Polo macht Lust darauf, ihn zu fahren! Der AUDI A7 Sportback ist Botschafter einer revolutionären Designsprache und trägt gleichzeitig klassische quattro Gene in sich. Willkommen in der Zukunft mit dem neuen AUDI A8. Vorsprung ist das Versprechen. Nie zuvor konnten es so umfassend, so weitreichend eingelöst werden, wie mit dem neuen Audi A8.  Der neue SEAT Arona ist ein City-SUV geschaffen für die Mutigen. Der neue SEAT Ateca stellt sich dem Alltag selbstbewusst mit einem prägnanten und dynamischen Stil, den er aus der markanten Linienführung seiner Karosserie zieht. Die Škoda SUV-Modellreihe bekommt Zuwachs. Der neue ŠKODA SUV heißt KAROQ. Bereits die äußere Form, die veränderte Linienführung und die gewachsenen Abmessungen lassen erkennen, dass hier ein komplett neues Fahrzeug steht. Škoda fächert auch das Kodiaq-Angebot weiter auf. Der SUV ist auch in den Ausstattungen Scout und Sportline zu haben. Beide Versionen debütierten beim Autosalon in Genf.  Zum 20. Autofrühlings trifft bei VW Kamper der Käfer auf den Beatle. Zwischen diesen beiden VW Modellen liegen 33 Jahre, 116 PS, ca 400 kg und sehr viel Innovation. Dazu und auch zu den aktuellen alternativ betriebenen Fahrzeugen, wie dem VW e-Golf und den erdgasbetriebenen SEAT-Modellen gibt es mehr Informationen im Autohaus Kamper.

Öffnungszeiten: Fr, 07.30 - 18.00 Uhr; Sa, 09.00 - 18.00 Uhr; So, 09.30 - 16.00 Uhr

 

 

Rückfragen an das Organisationsbüro „Eisenstädter Autofrühling“:

Josef Weidinger Eventmanagement & Marketingberatung - Hauptstraße 38

7000 Eisenstadt - T +43 2682-63933 - F +43 2682-63933-14

weidinger@ideenservice.at | www.autofruehling.at | www.facebook.com/EisenstaedterAutofruehling